Konzerte

…So….erstmal Putzen gehen, damit wieder Geld reinkommt:-) 

Eine Band haben wir schon wieder gebucht (Herbst 2019)…

Zwischenzeitlich möchten wir mal auf ein kleines und feines Highlight hinweisen, Empfehlung (wir sind nicht Veranstalter):

3. Mai 2019
WINDS OF PROMISE (Los Angeles) + DEFY ORDER (D) + SAFE (ITA)

Bandhaus Straubing
Beginn: 20:30 Uhr

Auf ihrer ersten Europatour kommen WINDS OF PROMISE aus Orange County nach Straubing ins Bandhaus (Saal, 2. Stock). Die relativ neu-formierte Band besteht aus gestandenen Recken der kalifornischen Hardcore-Punk-Szene der 80er und 90er Jahre. Beteiligt an WINDS OF PROMISE sind mitunter der originale Drummer von Uniform Choice und der Gitarrist von Unity und Ignite. Mit von der Partie ist niemand anderes als der erste Sänger von Ignite und von The Killing Flame. Vom Sound her sollte dies die Stoßrichtung von WINDS OF PROMISE eigentlich vorgeben: melodische Gitarren und Bassläufe im typischen Orange County-Style treffen auf D.C. Emocore-Vibes. Oder plakativer ausgedrückt: Ignite/Uniform Choice meets Embrace/Fugazi.
dasgutekonzert meint: das wird ein Ereignis, an das man sich noch lange lange lange erinnert. Schon alleine, dass mit diesem Dreier-Package eines der ersten Konzerte im Bandhaus stattfindet, verleiht diesem Abend schon Sonderstatus. On top kommen mit Winds of Promise altgediente Szene-Helden, die – wie man hört – jetzt die Phase ihrer Musikerkarriere erreicht haben, in der es einfach nur noch um den Spass und die Musik geht. Wem die Namen der Bands nichts sagen, in denen sie in ihren Vorgängerprojekten ihre Sporen verdient haben, ist vermutlich auf ner 80er Party besser aufgehoben. Alle anderen sind wieder 16 und flippen aus. 

Als Support mit dabei: DEFY ORDER aus Straubing. Ex-Mitglieder von Driving the Salt/Not a U.S. Gang.
https://defyorder.bandcamp.com/releases

Und: SAFE aus Italien/Stuttgart
Melodischer HC ala Shelter
https://safehc.bandcamp.com/